Machen Sie mit uns Karriere

Die SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH gehört zu den größten Stahlgießereien Deutschlands. Der Erfolg unseres Unternehmens basiert auf fundierter technologischer Kompetenz sowie höchsten Qualitätsansprüchen.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für folgende Bereiche:

Ausbildung zum Gießereimechaniker (m/w/d) Handformguss

 

Was du lernst:

Gießereimechaniker (m/w/d) der Fachrichtung Handformguss stellen Gussformen von Hand her, meist handelt es sich dabei um Sandformen. Mit Hilfe eines Modells erstellst du eine Sandform, in welche anschießend flüssiges Metall (Eisen oder Stahl) oder auch ein Nichteisenmetall gegossen wird. Nach dem Abkühlen öffnest du die Form und entnimmst das fertige Gussteil. Im Handformverfahren werden Kleinserien oder Einzelstücke hergestellt.

Gießereimechaniker (m/w/d) halten sich überwiegend in Werk- oder Maschinenhallen auf. Dort sind sie meist an Formvorrichtungen oder an Schmelzöfen mit Mess- und Regeleinrichtungen tätig. Neben den klassischen Gießereien ist ein Einsatz auch in der Erzeugung dieser Metalle, z.B. in Betrieben der Hütten- und Stahlindustrie, oder im Kraftfahrzeugbau, z.B. bei Zulieferern mit Werksgießereien, möglich.  

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung an:

 

SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH

z.Hd. Frau Susan Golomb                    

Personalabteilung                              

Werkstr. 7                                          

04249 Leipzig

Tel.:              0341 / 42 79 - 409

E-Mail:          golomb@remove-this.shb-guss.de

 

Wir bilden für uns aus! Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bekommst Du einen Arbeitsvertrag mit unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

 

Download Stellenbeschreibung

Details

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

 

Was du lernst:

Industriemechaniker (m/w/d) stellen die unterschiedlichsten Geräte und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Industriemechaniker (m/w/d) arbeiten entweder im Maschinenbau in der Herstellung komplexer maschineller Fertigungssysteme. Oder sie sind in Industriebetrieben all derjenigen Branchen beschäftigt, die diese Anlagen einsetzen. Arbeitgeber sind dann z.B. die Elektroindustrie, der Fahrzeugbau, die Chemie- oder die Nahrungsmittelindustrie.

Einen Großteil ihrer Arbeitszeit sind sie an und mit Maschinen beschäftigt, in den Werkhallen ihres Arbeitgebers oder - als Servicekraft - in denen des Kunden. Wenn sie komplizierte Wartungs- oder Reparaturaufträge nicht vor Ort ausführen können, bauen sie Maschinen oder Teile aus und erledigen die erforderlichen Arbeiten mit Hilfe von Spezialwerkzeugen in der Werkstatt. Betreuen sie die Kunden eines Maschinenbaubetriebes, sind sie viel im Firmenfahrzeug zu den Betrieben der Kunden in ganz Deutschland und auch im Ausland unterwegs.

Quelle: www.arbeitsagentur.de/berufe

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung an:

 

SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH

z.Hd. Frau Susan Golomb                    

Personalabteilung                              

Werkstr. 7                                          

04249 Leipzig

Tel.:              0341 / 42 79 - 409

E-Mail:          golomb@remove-this.shb-guss.de

 

Wir bilden für uns aus! Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bekommst Du einen Arbeitsvertrag mit unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

 

Download Stellenbeschreibung

Details

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Was du lernst: 
 
Zerspanungsmechaniker (m/w/d) fertigen Präzisionsbauteile aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungsprozess. 
 
Zerspanungsmechaniker (m/w/d) können in allen metallverarbeitenden Betrieben tätig sein, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden. Arbeitgeber sind z.B. der Maschinenbau, der Stahl- und Leichtmetallbau, Gießereien oder der Fahrzeugbau. 
 
Sie bedienen überwiegend Dreh-, Schleif- und Fräsmaschinen, die in den Werkhallen der Betriebe untergebracht sind. In Werkstätten fertigen sie Kleinstbauteile oder überprüfen die Qualität der erzeugten Produkte. Wenn sie für computergesteuerte Maschinen Programme schreiben, steht ihnen dafür auch ein Arbeitsplatz abseits des Produktionslärms zur Verfügung. 
 
Quelle: www.arbeitsagentur.de/berufe

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung an:

 

SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH

z.Hd. Frau Susan Golomb                    

Personalabteilung                              

Werkstr. 7                                          

04249 Leipzig

Tel.:              0341 / 42 79 - 409

E-Mail:          golomb@remove-this.shb-guss.de

 

Wir bilden für uns aus! Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bekommst Du einen Arbeitsvertrag mit unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

 

Download Stellenbeschreibung

Details

Ausbildung zum Gießereimechaniker (m/w/d) Schmelzbetrieb

 

Was du lernst:

Gießereimechaniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Schmelzbetrieb arbeiten in unserem Stahlgussunternehmen am Lichtbogenofen. Sie stellen Legierungen her und steuern chemische Prozesse wie z.B. Oxydations- und Reduktionsvorgänge. Außerdem führen Sie die Schmelzebehandlung und die Schmelzereinigung durch und leiten Korrekturen der Schmelze ein.

Gießereimechaniker (m/w/d) halten sich überwiegend in Werk- oder Maschinenhallen auf. Dort sind sie meist an Formvorrichtungen oder an Schmelzöfen mit Mess- und Regeleinrichtungen tätig. Neben den klassischen Gießereien ist ein Einsatz auch in der Erzeugung dieser Metalle, z.B. in Betrieben der Hütten- und Stahlindustrie, oder im Kraftfahrzeugbau, z.B. bei Zulieferern mit Werksgießereien, möglich.  

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung an:

 

SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH

z.Hd. Frau Susan Golomb                    

Personalabteilung                              

Werkstr. 7                                          

04249 Leipzig

Tel.:              0341 / 42 79 - 409

E-Mail:          golomb@remove-this.shb-guss.de

 

Wir bilden für uns aus! Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bekommst Du einen Arbeitsvertrag mit unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

 

Download Stellenbeschreibung

Details

Ausbildung zum Gießereimechaniker (m/w/d) Maschinenformguss

Was du lernst:

Gießereimechaniker (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenformguss stellen maschinell Gussformen her, meist handelt es sich dabei um Sandformen. Mit Hilfe eines Modells erstellst du eine Sandform, in welche anschießend flüssiges Metall (Eisen oder Stahl) oder auch ein Nichteisenmetall gegossen wird. Nach dem Abkühlen öffnest du die Form und entnimmst das fertige Gussteil. Zudem bist du für die Überwachung der Formanlagen verantwortlich. Im Maschinenformverfahren werden Großserien hergestellt.

Gießereimechaniker (m/w/d) halten sich überwiegend in Werk- oder Maschinenhallen auf. Dort sind sie meist an Formvorrichtungen oder an Schmelzöfen mit Mess- und Regeleinrichtungen tätig. Neben den klassischen Gießereien ist ein Einsatz auch in der Erzeugung dieser Metalle, z.B. in Betrieben der Hütten- und Stahlindustrie, oder im Kraftfahrzeugbau, z.B. bei Zulieferern mit Werksgießereien, möglich.  

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung an:

 

SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH

z.Hd. Frau Susan Golomb                    

Personalabteilung                              

Werkstr. 7                                          

04249 Leipzig

Tel.:              0341 / 42 79 - 409

E-Mail:          golomb@remove-this.shb-guss.de

 

Wir bilden für uns aus! Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bekommst Du einen Arbeitsvertrag mit unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

 

Download Stellenbeschreibung

Details

Ausbildung zum Technischen Modellbauer (m/w/d) Gießerei

Was du lernst:

Technische Modellbauer (m/w/d) der Fachrichtung Gießerei fertigen auf Grundlage von Konstruktionszeichnungen Modelle für Gießereierzeugnisse an. Dabei berücksichtigen sie das Formverfahren, die Eigenschaften des zu vergießenden Metalls und die Anzahl der erforderlichen Formprozesse. Sie erstellen Fertigungspläne und legen das Fertigungs-verfahren fest.

Zur Modellherstellung bearbeiten sie Werkstoffe wie Hartholz, Kunststoffe oder Metall, beispielsweise durch Drehen, Bohren oder Fräsen. Dazu setzen sie computergesteuerte Maschinen oder handgeführte Werkzeuge ein. Mit speziellen Messgeräten kontrollieren sie die Abmessungen der Modelle und prüfen ihre Funktionsfähigkeit. Nicht immer sind Neuanfertigungen erforderlich, gelegentlich lassen sich vorhandene Modelle und Modelleinrichtungen ändern.

Quelle: www.arbeitsagentur.de/berufe

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung an:

 

SHB Stahl- und Hartgusswerk Bösdorf GmbH

z.Hd. Frau Susan Golomb                    

Personalabteilung                              

Werkstr. 7                                          

04249 Leipzig

Tel.:              0341 / 42 79 - 409

E-Mail:          golomb@remove-this.shb-guss.de

 

Wir bilden für uns aus! Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bekommst Du einen Arbeitsvertrag mit unserem Unternehmen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

 

Download Stellenbeschreibung

 

Details